Der Personalkongress 2012

 

Vom 28.-29. November 2012 findet DER PERSONALKONGRESS 2012 in Göttingen statt. Mit seiner einzigartigen Kongressstruktur und Top-Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft ist diese Veranstaltung ein starker Magnet für alle interessierten Personalmanager.

Sebastian Uckermann vom Bundesverband der Rechtsberater für bAV und Zeitwertkonten e. V referiert zum Thema:

Ist bald alles futsch? Betriebliche Altersvorsorge im Zeichen der Euro-Krise

Die Szenarien für die Zukunft des Euros reichen von „alles wird gut“ über eine stark steigende Inflationsrate bis hin zum Auseinanderbrechen der europäischen Gemeinschaftswährung. Was die einzelnen Szenarien für die betriebliche Altersvorsorge (bAV) bedeuten, erläutert Sebastian Uckermann, Vorsitzender des Bundesverbandes der Rechtsberater für bAV und Zeitwertkonten.

 
Referent Sebastian Uckermann
 
Sebastian Uckermann ist gerichtlich zugelassener Rentenberater für die betriebliche Altersversorgung (bAV); Vorsitzender des Bundesverbandes der Rechtsberater für bAV und Zeitwertkonten e. V. (www.brbz.de);  Geschäftsführer der Kenston Pension GmbH (www.kenston-pension.de), Rechtsberatungskanzlei für bAV und Leiter der KENSTON Unternehmensgruppe (www.kenston-personal.de). Darüber hinaus ist Herr Uckermann Autor zahlreicher Fachpublikationen auf dem Gebiet der bAV und der Zeitwertkonten sowie Herausgeber eines Standardkommentars zur bAV aus dem Beck-Verlag.